Aktuelles Thema

Info-Brunch bei der PALMETTO

Am Freitag den 03.06.2016 fand zum mittlerweile dritten Mal der Info-Brunch zum Thema „Gebäudepass – die scheckheftgepflegte Immobilie“ statt. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner KIWA, dem Spezialisten für sämtliche Bereiche der Bauwerksdiagnostik, informierte PALMETTO unterschiedlichste Partner aus der Wohnungswirtschaft, der Hotellerie und der Immobilienbranche über die besonderen Vorteile und Stärken des „KIWA-Gebäudepasses“. Passgenaue Gutachten decken die technisch relevanten Parameter der Gebäudesubstanz ab und ermöglichen Hausverwaltungen, und -inhabern so den Nachweis einer „scheckheftgepflegten“ Immobilie.

Zwei anschauliche und interessante Vorträge, die den Teilnehmern aufschlussreiche Details rund um die Gebäudediagnostik und – technik lieferten (von PALMETTO zum Thema: „sauberes Trinkwasser“) in Verbindung mit leckerem Fingerfood: Eine Kombination, die bei allen Besuchern gut ankam! Die abschließende Präsentation des Algenbioreaktors der Firma MINT bei einem erfrischenden Cocktail auf Algenbasis rundete das Event perfekt ab.

Schon jetzt freuen wir uns auf den nächsten Info-Brunch – diesmal wieder in den Räumen der KIWA auf dem ehemaligen AEG-Werksgelände in Berlin-Wedding.

 

info-brunch_4                              info-brunch_3

 


 Wir sind für Sie da – bei allen Themen rund ums Wasser

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Portfolio von umweltfreundlichen und innovativen Produkten und technischen Dienstleistungen an, die die Qualität Ihres Trinkwassers gewährleisten.

Innovative Ideen und neue Produkte zum Thema Trinkwasser zeigen wir auch in unserem Wasser-Showroom „Hello Water“ auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg.

Hier können Sie die neuesten Technologien rund um die Nutzung und Aufbereitung von Trinkwasser erleben. Hier werden Produkte und Verfahren im Zusammenhang mit Wasser erforscht und ausprobiert. Gleichzeitig ist der Showroom Arbeits- und Kommunikationsbereich für Mitarbeiter, Kunden und Partner sowie Plattform für Netzwerke und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Energie, Nahrung und Hygiene.

Energie:

Die im Wasser gespeicherte Energie wird vorwiegend zur Krafterzeugung genutzt. Wasser ist aber auch das ideale Medium für Mikroalgen, die sich schnell vermehren und Sonnenlicht als Energiequelle nutzen, um Biomasse zu produzieren.

Nahrung:

Trinkwasser besteht aus Wasser und darin gelösten wichtigen Mineralstoffen, die dem Körper über das Trinken zugeführt werden. Außerdem wird Leitungswasser für die Zubereitung von Speisen und Getränken genutzt.

Hygiene:

Die Trinkwasserhygiene beschäftigt sich mit den möglichen Qualitätsbeeinträchtigungen des Trinkwassers innerhalb der Trinkwasserinstallationen.

Unser Showroom steht auch Ihnen als Veranstaltungsort und für Partnerprogramme offen.